Tag des Apéros

So heute war es soweit, mein Mann hatte diesen Monat das 10 Jährige Jubiläum und hat seine Mitarbeiter zu einem Apéro eingeladen. Da gab es, Zopf, Gemüsezopf, Thonbrot ( ein Betty Bossi Rezept), Speckmandelbrötchen, Käse am Stück, Lauchküchlein ( aus einem Kochkurs bei Wildeisen), Gemüsedip mit Knoblauch und Currysauce, Sandwich mit Eisauce und kaltem Braten, Sandwich mit Frischkäse und scharfer Salami,Sauerkirschmuffins, Petite Fours mit Tobleronenmousse, Zimtschnecken. Dazu gab es Weisswein, Rotwein, Dessertwein, Bier, Osaft und Wasser. Vor lauter schneiden und anrichten habe ich fast vergessen Fotos zu machen. Meine Grosse hat das teilweise erledigt :)


Dieses Tablett hat Urs von seinem Göttibub bekommen, das er selber hergestellt hat :)

.