Wellensittich Torte

Diesen Auftrag habe ich mit etwas Bammel angenommen weil ich diese Wellensittiche kaum kenne, dafür mit grosser Freude weil es einen Auftrag war und ich eine Torte backen und dekorieren durfte :) Den Wellensittich habe ich früh genug begonnen, das er trocknen konnte, so das er sich auch auf die Torte montieren liess. Nach ausprobieren und modellieren war dann schnell mal klar das es nicht funktioert mit dem Vogel einfach so auf der Torte, deshalb bekam er ein eigenes Törtchen das jedoch einen Dummi ist, so kann er auch gleich so aufbewahrt werden. Innen ist eine Erdbeerquarktorte im Zitronenkuchen und soll geschmeckt haben. Ich hatte grosse Freude und war am Schluss auch stolz diese Torte so abzuliefern.

Osteria Widmatt Mai 2010

Das neue Jahr der Mehrgänger hat im April begonnen, wir haben nun die mittlere Position meine Schwestern mit Männer zu bekochen. Seit dem letzten ist es ja noch gar nicht so lange her, und doch freuten wir uns sehr das Menü auszusuchen, zusammenzustellen und schlussendlich zu kochen. Unser Motto, das wir selber auswählen, war diesesmal * vom Grill *, so war die Aufgabe die wir uns selber gestellt haben, das jeder Gang oder zumindest einen Teil davon vom Grill ist. Bis auf den Zwischengang vom Sorbet haben wir das auch so umgesetzt :) Wie schon so oft, haben wir noch während des einkaufens an 2 Gängen Änderungen vorgenommen weil wir einige Zutaten nicht bekommen haben. 3 Tage vor dem kochen sah es sogar noch danach aus, als würden wir verschieben müssen, lag ich mit Angina im Bett und der Betrieb hier lief dank meinem Mann ohne mich. Jedoch dank Medis und viel ruhe war ich am Samstag so mehr oder weniger Einsatzfähig.

Die Tischdeko ergab sich eher spontan, beim Chinesen fanden wir die Blätter die wir auch beim Gruss von Grill verwendet haben. So sah die Menükarte und der gedeckte Tisch aus.

E voilà das Menü

Willkommensdrink Grapefruit Highball 
Gruss vom Grill, Pouletunterschenkel an rassiger Tomatensauce
Thunfischsteak- Adobado
auf Rettich-Fenchel-Randen Ceviche
dazu servierten wir einen Weisswein, “Auro” von Verdejo JG 2009 aus Rueda (Spanien)
Gegrillte Forelle,
Weizenbrötchen mit dreierlei Aromabutter
(Roquford-Pistazien, Ingwer und Chermoula)
dazu servierten wir ebenfalls den Weisswein, “Auro” von Verdejo JG 2009 aus Rueda (Spanien)
Satay Trilogie (Lamm, Rind, Poulet)
auf Gurken-Granatapfel Salat mit Mango
dazu Ananas-Chilicauce und Erdnussauce
(das hatten wir fasst gegessen als wir an die Bilder dachten)
dazu servierten wir einen Rotwein, Santenay 1er Cru, Beauregard 2000 von Nicolas Potel
Honigmelonensorbet mit Kardamom
Rindfleischroulade mit Pesto
Gegrillter Poree mit Senfbutter
Baked Potato mit Kräuter Creme Fraiche
dazu servierten wir einen Rotwein, Cabarnet Sauvignon 2000 Napa Valley Californien
Pina Colada Mousse mit flambierter Ananas
dazu servierten wir einen Moscato D’Asti Bricco Quaglia La Spinetta 2009
Kaffee und Digestif

Fleisch – Schnecken

In meiner Familie und Freunden werden diese Fleischschnecken sehr geliebt, und oft auch als Mitbringsel gewünscht. Da ich in letzte Zeit mehr Torten gebacken und dekoriert habe, gab es eine Schneckendurststrecke :) Nun ist die vorbei und ich habe welche gebacken. Zorra hat eben auch den neuen Blog Event gestartet Essen für Unterwegs und da passen diese Fleischschnecken super gut. Mit einem Salat ist es ein tolles Sommeressen und auch ideal für in die Badi zum mitnehmen. Wahlweise kann man die Schnecken auch mit gekauftem Blätter- oder Pizzateig zubereiten,  jedoch werden sie nicht so luftig.

Dazu braucht es ersteinmal einen Hefeteig.

Hefeteig:
500gramm Mehl
3dl Milch
50gramm Butter flüssig
1 EL Salz
½ Würfel Hefe
alles zusammen zu einem Teig verarbeiten, und ca eine Stunde aufgehen lassen.
zum Schnecken machen braucht es:
600 gramm Kalbsbrät,
300 gramm Frühstücksspeck ohne Knorbel
Pfeffer, Orgeano getrocknet oder frisch gehackt und Meersalz
2 Eier
Den Hefeteig in 4 Stücke teilen, für grössere Schnecken halbieren. Den Teig rechteckig auswallen, und mit Brät bestreichen.
Nun den Brät würzen und den Speck längs drauflegen. Der Teig von der Längsseite her aufgerollt und in Schnecken von ca 3 cm schneiden. So zerschneidet man die Specktranchen.
Die Schnecken nun mit Eigelb bestreichen und ca 25 min bei 180° Umluft backen (so kann man mehrere Bleche einschieben)
 ein tolles Mitbringsel für die nächste Grillparty, an einen Geburtstag oder zu einem Apero.

Seelachsfilets mit Mandel-Paprikakruste

Nachgekocht von Chaosqueen’s Kitchen das Seelachsfilet mit Mandel-Paprikakruste. Danke für das Rezept.  
Ich habe das Rezept mit Knoblauch ergänzt, und hatte zu Hause eingelegte Tomaten in Olivenöl. Dafür liess ich das rezeptierte Olivenöl weg. Mein Mann war begeistert, für mich war es zu viel Peperoni drin und die Kinder ziehen Fischfilet in Ei gewendet vor.