Kaffee, Verlosung meines täglicher Muntermacher

Heldencupcakes 1wenn es denn nicht die Kinder sind, welche noch vor dem Wecker klingeln mir irgendwas erzählen. Ich war unterwegs und die drei Widmattkinder das erste mal 2.5 Stunden alleine zu Hause. Fast.Kaffeekapsel packet Dann kam ein riesengrosses Packet, federleicht und erst noch mit dem Paketdienst. Was hier in der Widmatt Seltenheitswert hat: Denn in der Schweiz wird noch viel per Post verschickt. Auf jeden Fall waren alle drei hibbelig und konnten es kaum erwarten dass ich nach Hause kam. Um dann in dreifacher Ausführung, notabene gleichzeitig von der Zustellung zu berichten. Das Päckli musste natürlich sofort geöffnet werden. Wir malten uns schon aus was da tolles drin sein könnte, bei der Grösse…. und dann dieses Monstrum an Kartonwerbung. Jacobs Kaffee gr KaspelEine überdimensionale Kaffeekapsel und vier Schachteln Kaffee drin. Das Paket kam wohlverstanden aus Deutschland…. Mir kam dann die Anfrage der webguerillas in den Sinn, da ging es um einen Kapselanbieter zu testen für in die Nespressomaschine. Da bei uns eine Lattissima steht und ich zig Kaffees trinke pro Tag, war das ein guter Grund da mal ja zu sagen. jacobs KaffeeDie 4 Sorten sind von Jacobs Momente, 4 verschiedene Stärken. An meinem Geburtstag konnten sich die Widmatt Open House Besucher gleich als Tester zur Verfügung stellen, allen hat es geschmeckt. Keine extrem positive Reaktion, jedoch auch keine vernichtende. Ich fand den blauen, dolce am allerbesten. Der war dann auch schnell leer. Was ich nicht wirklich toll finde, das jede Kapsel nochmals in eine Folie eingepackt ist. Ist das nötig? Abfall produzieren wir ja schon genug damit oder? Was dafür ganz toll ist, die Kapseln in im Supermarkt erhältlich. Ich mag zwar das online bestellen und bequem per Post zugeschickt bekommen, aber und nun kommt so quasi das Sahnehäubchen. Bei uns im Volg Dorfladen sind die alle 4 zu kaufen. Das finde ich äusserst praktisch. Ich habe den Kaffee nicht nur getrunken, sondern auch Cupcakes damit gebacken. Die schokoladigen Heldencupcakes sind mittlerweilen Dauerbrenner in der Widmatt. Auch sie schmecken toll mit dem Jacobs Momente Kaffee.

Helden CupcakesHab ich dich nun gluschtig gemacht? Möchtest du auch gerne so einen Jakobs Kaffee trinken. Dann hinterlass einen Kommentar bis am Dienstag 3. Dezember um 23.55.  Unter den Kommentierenden werde ich 5 Packungen der Jacobs Momente verlosen. Gut oder?

Heldencupcakes 3

Kaffee EPLetztes Wochenende war mein Konsum an Jacobs Kaffee immens gross, im Europapark gab es überall Jacobs Kaffee 🙂

Liebs Grüessli
Irene
Print Friendly, PDF & Email

10 Gedanken zu „Kaffee, Verlosung meines täglicher Muntermacher

  1. Liebe Irene
    Gerne mache ich bei Deiner Verlosung mit. Gell, hier muss ich einen Kommentar hinterlassen…?
    Ich finde Deine Cupcakes wunderschön. Deine Bilder sind einfach hammer!
    Mitte Dezember werden nun endlich die Bilder von unserem Shooting veröffentlicht. Ich bin gespannt… :-).
    Mit einem Kafikapselgewinn würde ich meinen Liebsten beglücken. Ich selber trinke nur koffeinfreien Kafi, werde sonst noch hibbeliger… 🙂
    Häb es wunderschöns Wuchenänd!
    L.G.
    Miriam

    • Liebe Miriam
      Ja genau so 🙂
      Hui da bin ich auch gespannt wie die ankommen, ich seh es ja täglich und erfreue mich daher sehr oft ab diesen gelungen Bildern!
      Liebs Grüessli
      Irene

  2. Hoi Irene

    Ich würde gerne bei dem Wettbewerb teilnehmen.. ich bin nähmlich ein Kaffee-Suchti und hab auch eine Nespressomaschine.. etwas Abwechslung im Geschmack würde da nicht schaden 🙂
    Die Cupcakes muss ich unbedingt einmal ausprobieren.. ich liebe nämlich Gebäck mit Kaffee.. von dir hab ich auch diese (BettyBossi) Schokoladenwürfel mit Kaffe und Kokos… die hab ich nun schon 3 Mal gemacht.. mhhh.

    • Liebe Silberdistel
      Na noch eine Kaffeetante mehr 🙂 äusserst symphatisch! Zudem die Schokoladenwürfel sind ja auch wirklich extrem fein, etwas unscheinbar dafür überraschend. Der Butterkuchen gehört on dieselbe sparte 🙂
      Liebs Grüessli
      Irene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.