Brätschiffchen

Braucht ihr noch eine Idee für den Osterbrunch? Eine kleine Mahlzeit für die Ostertage? Etwas das die Kinder mögen?….. ja dann passen diese Brätschiffchen hervorragend. das geht ruck zuck und mit einer Schüssel Salat eine leckere kleine Mahlzeit.

Im Originalrezept gibt man Petersilie und Thymianblättchen dazu, ich habe jedoch bereits Schnittlauch und Oregano im Garten so das ich es dadurch ersetzt habe.

Zutaten:

  • 300 Gramm Brät
  • 2 Parisettbrote zum aufbacken
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Oregano

Zubereitung:

Die Kräuter fein hacken und mit einer Gabel unter den Brät mischen. Auf die aufgeschnittenen Baquettes streichen und für 25 Minuten im 220° Grad vorgeheizten Ofen backen.
E Guete
Irene

Quelle:
Folgende Rezepte habe ich aus dem Brunch Buch nachgebacken/gerührt:
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.