schnelles Znacht

Da ich am backen und vorbereiten bin für die Neuuniformierung von morgen, bleibt weniger Zeit zum kochen. Aus den restlichen Cherrytomaten und 5 Zehen Knoblauch (2 davon gepresst) gab es leckere Spaghetti. Diese al dente kochen, abgiessen in der Pfanne Knobliolivenöl vom Fass leicht erhitzen, den Knoblauch und die Cherrytomätchen rein die Spaghetti dazugeben und umrühren. Mit frischem Parmesan und einer Schüssel Salat ein schnell, feines Essen.

.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.