Selleriesalat in Datteln

Sellerie in Dattel 1Diese gefüllte Datteln eigenen sich bestens als Apéro oder auf einem Buffet. Der Sellerie wird gedämpft und zusammen mit der Süsse der Dattel schmeckt das bestens zusammen. Die Sprossen habe ich auf dem Märit in Solothurn gekauft, dort hat es ab und zu einen Stand der verschiedenen Sprossen verkauft. Da habe ich eine Kartonschachtel mit 5 verschiedenen Sorten ausgesucht, wir mögen Sprossen. Vor allem im Salat oder wenn wir mexikanische Fajitas rollen, oftmals auf vielseitigen Wunsch der Kinder. Hier auf dem Sellerie, eingepackt in Datteln geben sie etwas Farbe. Jedoch runden sie auch den Geschmack ab und geben Frische dazu. Heute eine kleine aber auch feine Rezeptidee, die seit ein paar Wochen in den Entwürfen wartet. Zubereitet habe ich sie für das Geburtstagsfest meines grösseren Gottimeitschi. Da durfte ich mit meiner kleinen Schwester das Apéro mitbringen. Gestern als die kleine Lady mit ihrem Bruder auf Besuch waren kam mir ihre Party wieder in den Sinn.

 

Zutaten:

  • 1 EL Rapsöl
  • 200 Gramm Knollensellerie
  • 2 EL Apfelessig
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1/4 TL Salz
  • Pfeffer
  • 10-12 Datteln, je nach Größe
  • Rettich und Zwiebelsprossen

 

Zubereitung:

Sellerie in Dattel Zutaten
Den Sellerie schälen und fein raffeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Sellerie darin etwa 2 Minuten andämpfen. Den Essig dazugeben und weiterdämpfen bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Sellerie in Dattel SalatAlles in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Nun die Crème fraîche und das Salz daruntermischen und mit etwas Pfeffer abschmecken.

Sellerie in Dattel füllenDie Datteln der Länge nach aufschlitzen, den Stein entfernen, mit dem Selleriesalat füllen und mit Sprossen dekorieren.

Sellerie in Dattel

E Guete
Irene
Print Friendly, PDF & Email

4 Gedanken zu „Selleriesalat in Datteln

  1. Das sieht sehr schön aus und ist eine super idee für ein apéro. Ich werde es demnächst ausprobieren:) Vielen Dank für Dein blog er ist einfach super!
    Liebe Grüsse aus dem regnerischen Berner Jura
    Monika

  2. Hallo Irene,
    ich stöbere sehr gerne in Deinem wunderschönen Blog! Und die Idee Datteln mit Sellerie zu füllen ist einfach so super. Ich habe gestern gleich die Zutaten erstanden
    und nun geht es los mit Machen. Ja und dieses Selleriemus ein wenig mehr zu machen als “Spread” oder Aufstrich ist auch eine super lecker Sache. Danke!
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.