Karamell-Nuss Vinaigrette zu Randen

Nuss VinaigretteEs befinden sich etliche vegetarische Kochbücher in meinem Kochbuchgestell. Gerne blättere und schmökere ich da drin und suche mir Inspiration. Selten Koch ich dann genau das da draus, oder wandle so viel ab das es dann doch was anderes ist. Ihr kennt das oder? Diese Vinaigrette setzte sich in meinem Kopf fest, Absicht Dan übrige Randen hatte die auch schon gekocht waren, müsste erst das Buch gesucht werden wo das Rezept drin war. Gefühlte Stunden später hatte ich es gefunden, ja es gäbe da den Rezeptindex und ich weiß das ich da schampar wenig Bücher erfassbar. Die Idee ist eigentlich genial…. Auf jeden Fall hatte ich alle Zutaten zu Hause, da ich noch wusste was in etwa reinkam und die Vinaigrette war dann auch schnell gemacht. geschmeckt hat sie absolut genial zu der gekochten Rande (rote Bete). Da es 6-8 Portionen gibt aus der rezeptierten Menge hatte ich zuviel. In einem Schraubglas aber problemlos ein paar Tage haltbar im Kühlschrank. Der karamellige Geschmack verstärkt sich durch das Lagern. Fein war sie auch an einem Zuckerhutsalat. Im Wintersalat in Kombination mit Mandarinen hab ich sie mir für den Winter vorgemerkt.

Nuss vinaigrette zutatenZutaten:

  • 2 EL Pinienkernen
  • 2 EL Pecannüsse
  • 3 Zweige Orangenthymian
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Honig
  • 5 EL weißer Balsamico
  • 2 Prisen Chiliflocken
  • 80 ml Rapsöl
  • 1 dl Wasser
  • 4 EL Baumnussöl

Zubereitung:

Nuss Vinaigrette röstenDie beiden Nussorten ohne Öl in einer beschichteten Pfanne rösten und anschließend grob Hacken. Beim Thymian die Blättchen abzupfen. Den Zucker in einer kleinen Pfanne hellbraun karamellisieren. Den Honig, Essig und 1 dl Wasser dazugeben. Alles zusammen aufkochen und während 3 Minuten leicht kochen lassen. Die gehackten Nüsse, die Chiliflocken und den Thymian unter die Vinaigrette mischen. Am Schluss beide Ölsorten gründlich unterschlagen. Ich habe dazu alles in ein Schraubglas gegeben, verschraubt und kräftig geschüttelt. Die Vinaigrette kann lauwarm oder kalt genossen werden.

Nuss Vinaigrette 1E Guete
Irene

 

Nuss Vinaigrette 2Quelle: Vegetarisch kochen für jeden Tag

(dieser Link führt zu Valentinas Kochbuch. Mein Nachschlagwerk bevor ich ein Buch kaufe. zu diesem Buch *Vegetarisch kochen für jeden Tag* ist auch bei Valentina eine Rezension zu lesen.)

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Karamell-Nuss Vinaigrette zu Randen

  1. Diese Zutaten hast Du alle auf Abruf zu Hause? Respekt! Ich sehe schon, nächstes Jahr muss ich auch noch Orangenthymian auf Balkonien quetschen…
    Die Nüsse zu Rote Bete klingen toll, auch wenn der Text sich liest, als wäre Google Translate 2 mal über kreuz drüber gegangen… 😉

    • Liebe Peggy
      Jawohl, halt zT auch Resten von was anderem. Google Translate in diesem Fall wohl eher Schweizer-Schriftdeutsch 😉
      Liebs Grüessli
      Irene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.