Torte in Wasser-Optik zum 10 Geburtstag

Geburitorte

Wir durften Anfangs dieses Jahres den Geburtstag unserer Grossen feiern. 10 Jahre, der erste runde Geburtstag. Geburitorte rand 1Soviel wunderbares haben wir mit ihr schon erlebt und doch scheint es keine 10 Jahre her seit wir das kleine *Grögeli* in unsere Arme schliessen durften. Geht wohl allen Eltern so oder? Auf jeden Fall hat sich unsere Schwimmerin von mir eine Torte in den Wasser-farben gewünscht, resp. eine Wassertorte. Aber ohne Delphin, den ihr Lieblingstier hat bereits einmal eine ihrer Geburitorten geziert. Gebuiritorte obenBeim hin und her studieren und überlegen was ich den nun aus dem Fondant auf die Torte bringen soll, fand ich den 10 Geburtstag als Anlass für eine nicht mehr so kindliche Torte. Also kein Tierchen oben drauf und auch nicht so zuckersüss wie es unsere Chlini garantiert immer wieder will.Geburitorte randGeburitorte vorne Die Rüschen fand ich toll und erinnern auch an Wellen, es war ein kniffelige und einmal mehr eine Fingerspitzenarbeit bis ich die verschiedenen Wellen so einigermassen an der Torte hatte. Geburitorte welleSchlussendlich war es bedingt eine Wassertorte, denn da hätte ich anschreiben müssen das es Wellen sein sollten…. trotzdem habe ich noch ein paar edel glitzernde Perlen verteilt und natürlich durfte die 10 nicht fehlen.Geburitorte Zehn Die Torte war schokoladig gefüllt mit Mousse und Johannisbeergelée, auch das hat sich unsere Grosse ausgesucht. Wir sind extrem stolz auf dich und haben dich hüfe lieb! Auch das muss mal geschrieben sein, zudem weiss ich dass sie ab und zu auch auf meinem Blog lesen geht….Geburitorte vorneGeburitorte vorne 1

Print Friendly, PDF & Email

6 Gedanken zu „Torte in Wasser-Optik zum 10 Geburtstag

  1. Boah! Wie schön ist die denn???? *staun*
    Einfach umwerfend diese Tortenkreation, mir ist, als könnte man direkt in diese Farben eintauchen! Bestimmt hat das Innenleben auch ganz vorzüglich geschmeckt (obwohl ich es wohl nicht übers Herz brächte, so ein Kunstwerk überhaupt anzuschneiden).
    An das winzige “Grögeli” kann ich mich noch gut erinnern … wie schnell doch die Zeit vergeht! Nachträglich (ist ja schon etwas her) alles Liebe für das Geburtstagsfrölein! ♥
    Liebes Grüessli, Alexandra

  2. Diese Torte ist soooo wunderschön geworden! So zart mit den feinen farblich abgestimmten Schichten und den Perlen!
    Ich gratuliere Deiner Tochter nachträglich zum Geburtstag!

    Es liebs Grüessli

    Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.