Spargelsalat mit Erdbeeren & Cantaloup Melone

Spargelsalat MElone 1 Der Erdbeer- Spargelsalat hatten wir schon mal im letzten Jahr. Doch die Spargelsaison war auch da viel zu schnell vorbei und ich war wohl wie immer etwas in Verzug mit dem tippen. So liess ich es sein. Marco hat kürzlich die Erdbeeren für den Spargelsalat grilliert, dazu kam es nicht, ich musste in der eingeplanten Zeit den Junior suchen 🙂 Jedoch habe ich vorgängig den Spargel- Melonensalat zubereitet und da die Grill- Idee übernommen und die Melonen Spalten in der Bratpfanne gebraten. Etwas Balsamico darüber gesprüht und mit den Spargeln angerichtet. Die Erdbeeren wanderten dann ohne Pfannenkontakt in den Salat. Die Spargeln habe ich nur 6 Minuten bei 100 Grad in den Dampfgarer geschoben. So hatten die grünen und purpurfarbenen Stangen noch etwas Biss. Geschmacklich war jener Spargelsalat mit Erdbeeren harmonischer. Die Kombination mit der Melone war auch gut, aber konnte den Erdbeeren das Wasser nicht reichen. Dafür haben die gegrillten Melonenspalten absolut perfekt zum Pouletbrustspiess gepasst. In der Blog- Anfangszeit habe ich mal eine Melonensalsa gepostet, das war eine ähnlich tolle Kombination. Geriet dann aber auch in Vergessenheit.

Spargel Erdbeersalat

Ein Merci an Marco fürs in Erinnerung rufen, und nein auch hier in der Widmatt fliegen die Spargeln nicht, auch die Erdbeeren dürfen ohne Flugstunden auskommen :). Dafür *leider* die Melonen…. mal schauen ob ich da auch welche in der Region finde. Da ich an diesem Tag ebenfalls meine Poulet Bestellung bei der Familie Schwaller in Recherswil abholen konnte, gab es Pouletbrust- Spiesse dazu. Familie Schwaller hat auf ihrem Bauernhof Hühner und da kann man ungefähr jeden Monat einmal Poulet bestellen.

Spargel salat einkaufDie Spiesse sind sehr zu empfehlen und auch den Pouletragout ist ein tolles Produkt. Für den Notfall habe ich auch immer etwas Pouletknusperli im Tiefkühler, das sind Nuggets ähnliche Stücke, jedoch aus dem Brustfleisch und nicht gepresstes Fleisch.

Spargel Melonensalat

Zutaten:

  • 500 Gramm Spargel, grün und Purpur
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 1/2 Cantaloup Melone
  • Balsamicocrème
  • Balsamico Essig
  • Weisser Balsamico
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Spargel Erdbeersalat 2

Zubereitung:

Dier Erdbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Vom Stiel entfernen und in dünne Scheiben schneiden. 2 der Erdbeeren habe ich mit einer Gabel zerdrückt und mit Balsamicocrème, Balsamico, Olivenöl sowie Salz und Pfeffer zu einer sämigen Sauce verrührt. Die Spargeln am Ende wenig anschneiden und während 6 Minuten bei 100 Grad im Dampf garen. Währenddessen die halbe Melone mit einem Löffel entkernen und die Schale wegschneiden. Spargelsalat Melonenspalte 1 Das Fruchtfleisch in 3-4 mm dünne Spalten schneiden. Die Bratpfanne erhitzen und mit wenig Bratbutter die Spalten reinlegen. Mit Balsamico besprühen und wenden.

Spargelsalat Melonensplaten grillierenNochmals besprühen und aus der Pfanne heben. Ich habe etwa 2/3 so gebraten, von den übrig gebliebenen habe ich Stücke geschnitten und die Hälfte für das Dressing zerdrückt und die andere Hälfte über den Salat gestreut. Die Spargeln ungefähr dritteln. Die eine Hälfte mit den Melonenspalten auf einer Platte anrichten und die andere Hälfte mit den Erdbeeren auf einer zweiten Platte anrichten. Zu den zerdrückten Melonen noch weissen Balsamico, Balsamicocrème, Olivenöl und Salz und Pfeffer geben und gut verrühren. Die beiden Saucen über den jeweiligen Salat träufeln. Ich liess die beiden Salate etwa 15 Minuten ziehen. Dazu gab es bei uns Pouletspiessli, grüner Salat und einen Resten Hörndli.

Spargel Erdbeersalat 1E Guete
Irene
Print Friendly, PDF & Email

6 Gedanken zu „Spargelsalat mit Erdbeeren & Cantaloup Melone

  1. Hallo liebe Irene,
    was hast Du für ein köstliches Spargel-Rezept hier. Erdbeeren und weißer Spargel ist schon lange ein wunderbare Verbindung für mich, aber hier mit der Melone und dem grünen Spargel sehr raffiniert, muss ich unbedingt probieren. Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    • Liebe Ingried
      Hier kommen fast nur dioe grünen Stangen auf den Tisch. Gerade aktuell nochmals täglich, bald bald ist sie leider wieder vorbei die Saison. Ich habe wie jedes Jahr noch haufenweise Ideen und schlicht zu wenig Zeit und Münder um alles umzusetzten. Jä nu, so kann ich die Zettelwirtschaft bunkern bis zum nächsten Jahr 😉
      Liebs Grüessli
      Irene

    • Liebe Irene
      Dein Spargel-Erdbeer-Melonenrezept hat inspiriert, dieses Rezept nachzukochen. Allerdings habe ich es etwas abgeändert. Meine Familie ist begeistert und ich auch. Eine tolle Kombination von sauer-süss-salzig, ein wunderbares Entrée jetzt an diesen heissen Pfingsten.
      Herzlichen Dank für deine Anregungen, die mich immer wieder erfreuen.
      Kurt

      • Lieber Kurt
        Herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Genau so soll es sein, Ideen und Inspiration fülle ich gerne auf den Blog, da Geschmäcker aber auch die Vorratskammer überall etwas anders bestückt ist soll man es unbedingt anpassen 🙂
        Liebs Grüessli
        Irene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.