Marmorierte Schoggimuffin mit Streuseln 

©widmatt.ch marmormuffin mit streusel ©widmatt.ch marmormuffin mit streuselEin Muffin Rezept gab es schon lange nicht mehr, ich backe auch oft ähnliche und gleiche und da gibt es ja bereits einiges hier im Archiv. Nun aber hatte ich absolut Lust auf Schokolade, na gut wann nicht, aber auch nach Streusel. Meine Kinder mögen Marmorkuchen sehr gerne und so war die Idee da. Diese musste nur noch irgendwie umgesetzt werden. Dieses Muffin ist ein helles u©widmatt.ch marmormuffin mit streuselnd der Marmor Swirl ist Schokolade und Rahm, was eine herrliche Zeichnung gibt und einen wunderbaren, herben Schokoladen Geschmack. Das ganze Muffin ist nicht sehr süss, fanden die Kinder. Die Streusel waren mal was anderes und haben uns ganz toll geschmeckt. Genau das richtige für zum Sonntagskaffee…. oder als Samstags-Zvieri oder als Dessertmitbringsel. Schokolade passt immer oder?©widmatt.ch marmormuffin mit streusel

Marmor Muffin mit Streusel

Zutaten:

Muffin:

  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 50 Gramm Crème fraîche
  • 125 Gramm Mehl
  • 1.5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Schokolade

Swirl:

  • 50 Gramm Schokolade, dunkel
  • 2 EL Rahm

Streusel:

  • 80 Gramm Mehl
  • 40 Gramm Rohrzucker, grob
  • 40 Gramm Butter
  • 1 Prise Salz©widmatt.ch marmormuffin mit streusel

Zubereitung:

©widmatt.ch marmormuffin mit streuselFür die Streusel alles zu einer krümeligen Masse reiben, liess ich die Kenwood mit dem K-Hacken machen. Die Streusel umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Den Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Die 100 Gramm Schokolade für die Muffin grob hacken. Nun die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, das Ei dazugeben und gut unterrühren. Die Creme fraîche darunterziehen. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und gut unterrühren. ©widmatt.ch marmormuffin mit streuselAm Schluss die gehackte Schokolade unterziehen. Die Masse auf 12 Muffin verteilen. ©widmatt.ch marmormuffin mit streuselNun die Dunkle Schokolade mit dem Rahm schmelzen und ebenso auf 12 verteilen. ©widmatt.ch marmormuffin mit streuselDanach mit einem Holzspiesschen unter die Rührteigmasse quirlen. ©widmatt.ch marmormuffin mit streuselDie Streusel auf den Muffins verteilen und im vorgeheizten Ofen während 20 Minuten backen. Aus der Form heben und auskühlen lassen.

©widmatt.ch marmormuffin mit streusel E Guete
Irene©widmatt.ch marmormuffin mit streusel©widmatt.ch marmormuffin mit streusel

 

Print Friendly

2 Gedanken zu „Marmorierte Schoggimuffin mit Streuseln 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.